phoca thumb l sam 2665
 

Unsere "Gugga wa goahd"-Tour 2017 geht weiter...

 

Man sagt ja, wenn jemand kein Blasinstrument kann, gib ihm ein Schlagzeug, wenn er dies auch nicht kann, stell ihn nach vorne zum dirigieren. In diesem Sinne holten wir unseren designierten musikalischen Leiter Yannic in Frankfurt ab.

Ein Jahr lang durfte er es sich in Australien gut gehen lassen und  ist nun wieder back from down under!!

 

Am Samstag führte uns unser Tourplan zur Aacher Fasnet. Wie die Jahre zuvor durften wir den Schlussakt spielen und es "ging ab wie en dickes Kind auf der Wippe".

Bis spät in die Nacht wurde hier noch gefeiert.

 

Mit leicht geröteten Augen starteten wir am Sonntag bereits um 08:30 Uhr in Richtung Kirrlach - die Baiersbronner Waldgeister durften wir zu diesem Umzug begleiten.

Bei sonnigem Wetter wurde dieser Umzug souverän durchgezogen und man kann auf ein rundum gelungenes Wochenende zurück blicken.

 

Nächstes Wochenende haben wir ein straffes Programm, aber auch hier gilt: "Gugga wa goahd" 

 

!!Bilder gibts in der Galerie!!

img 20170203 210730
 

Unsere "Gugga wa goahd"-Tour 2017 geht weiter...

 

Letzten Freitag durften wir in der Halle in Reichental vorspielen. Unter dem Motto "Guggis im Dorf" veranstalteten die Guggamusik aus Richedal eine geniale Veranstaltung, zu dieser wir den Startschus geben durften. Am darauffolgenden Samstag durften wir die Jubiläumsveranstaltung der Auentalhexen Oberiflingen besuchen. Gegen halb 10 durften auch wir unser Bestes geben. Auch weil es an dem Abend wieder Verwirrungen gab... JA! Wir haben ein neues Häß und sehen jetzt anders aus :D

 

Kommendes Wochenende geht es ab zur Aacher Fasnet und am Sonntag - wohl bei dem ein oder anderen mit Kopfschmerzen - zu einer Fahrt ins Blaue... Soviel sei verraten, wir werden dort auch Guggamusik unter das Volk bringen.

 

 

!!Bilder gibts in der Galerie!!

20170128 001654
 

Unsere "Gugga wa goahd"-Tour 2017 geht weiter...

 

Dieses Wochenende gings ab nach Baisingen zum "Gugga wa goahd". Im stimmungsvollen Schloßareal mitten in Baisingen durften wir bei den Original Baisinger Narren das erste mal auf dessen Veranstaltung aufspielen.

Eine wirklich gute Veranstaltung, die wir sicherlich noch das eine oder andere Mal besuchen werden.

Nächste Woche geht es dann in Reichental und Oberiflingen weiter - auch da werden wir "Gugga wa goahd"...

 

 

!!Bilder gibts in der Galerie!!

20170121 210650
 

Unsere "Gugga wa goahd"-Tour 2017 geht weiter...

 

Dieses Wochenende durften wir das erste Mal in Hart bei Haigerloch einen Auftritt spielen. Gegen 22:00 Uhr liefen wir mit unserem "Rocky-Theme" in die kleine aber stimmungsvolle Halle ein. Mit fast vollzähliger Mannschaft konnten wir ordentlich Dezibel in die Halle bringen. Unser großer Trommler Dani hat sich wohl für diesen Abend etwas zu viel vorgenommen, aber dies ist eine andere Geschichte ;)

Es wurde bis spät in die Nacht zusammen gefeirt und man bewies sich gewohnt stark am Essensstand und am Tresen, sodass die Heimfahrt richtig lustig wurde...

 

 

!!Bilder gibts in der Galerie!!

img-20170115-wa0017

 

Unsere "Gugga wa goahd"-Tour 2017 geht weiter...

 

Aber zuerst dürfen wir euch voller Stolz unser neues Häß vorstellen!! Wer uns schon länger kennt, war doch direkt verwirrt als auf einmal - unter unserem Namen - eine andere Guggamusik die Bühne betrat... Ja, das waren wir :)

Wir hoffen das Häß gefällt euch!!

 

So ging unser neues Häß mit uns nach Forbach zum Narrenlaternenstellen der Hutzelgeister Forbach mit anschließender Party in der Halle.

Am Tag danach durften wir den Auftakt zum Jubiläum der Meerettichdämone Urloffen spielen.

 

Nächste Woche geht es natürlich knallhart weiter, wir freuen uns drauf!!

 

Bilder gibt's in der Galerie!

Zufallsbild

Online

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

Heute48
Monat48
Insgesamt51250